Embodiment

Unter Embodiment versteht man die Wechselwirkung von Psyche und Körper.

"The mind is like the wind and the body is like the sand. If you want to know how the wind is blowing you can look at the sand"
B. B. Cohen

Ihre emotionale Verfassung spiegelt sich in Ihrem Körper wieder, so, wie sich Ihre Körperhaltung, Ihre Atmung und Gestik auf Ihre Gefühle auswirkt. Körper und Geist, Denken und Fühlen sind untrennbar miteinander verbunden.

Nutzen Sie diese Intelligenz des Körpers für Ihre Außenwirkung und zur Stressreduktion.

Das Entwickeln Ihrer Körperwahrnehmung führt zu mehr Selbstachtung, Ausstrahlung und Gesundheit.

Sie möchten an Ihrer Ausstrahlung arbeiten oder mehr Körperachtsamkeit entwickeln?

"Ihr Innerstes nach Aussen strahlen lassen, das ist mein Ziel bei einem Ausstrahlungs -Coaching. Und nicht wie viele denken, sich Verhaltensweisen anzutrainieren, die nicht zur eigenen Person passen. Authentisch sein! Das ist es , was unsere Kompetenz und unsere Persönlichkeit unterstützt." (K. Patzel-Kohler)

Als Yogalehrerin kann ich Sie zusätzlich mit Entspannungstechniken für Körper und Geist, mit Atemübungen und Achtsamkeitsschulung unterstützen. Mehr dazu finden Sie auch auf: yoga-lebe-den-Moment.de

Gesundheitsberatung - Burn Out Prophylaxe

Schon längst ist es kein Tabuthema mehr: Immer mehr Menschen brennen aus, werden krank und fallen oft Wochen oder Monate aus. Meist trifft es die besonders engagierten Menschen, deren Beruf auch ihr Hobby ist.

Die Gelegenheiten sich im Beruf aber auch in der Freizeit zu verausgaben sind günstig. Durch eine deutliche Leistungsverdichtung, gestiegener Veränderungsdynamik und neuen Formen der Zusammenarbeit, wie z.B. virtuelle Teams, sind die Anforderungen an jeden Einzelnen erheblich gestiegen.

Sie haben immer öfters das Gefühl dass Sie durch Ihr Leben hetzen und Ihre Balance verloren haben? Vielleicht signalisiert Ihr Körper bereits, z.B. mit Verspannungen, Unwohlsein, Unkonzentriertheit, einem geschwächten Immunsystem oder Verdauungsbeschwerden? Immer öfters denken Sie: "So kann es nicht weitergehen!"

Der Weg in Ihre persönliche Balance führt über:

  • Eine Analyse der Situation
  • Das Aufspüren persönlicher Stressoren
  • Den Ausbau der Stresskompetenz
  • Das Erlernen von Zeit- und Selbstmanagement Methoden
  • Das Integrieren einer Achtsamkeitspraxis in den Alltag
  • Das Unterbrechen von mentalen Verhaltensmustern
Copyright © 2018 Karin Patzel-Kohler